Schwerpunkt Transgender

In den letzten Jahren hat sich das Thema „Transgender“ als ein thematischer Schwerpunkt in meiner Praxis entwickelt. Für die Behandlung von Patienten mit Geschlechtsidentitätsproblemen ist eine multiprofessionelle Diagnostik nötig. Die Patienten brauchen eine Empfehlung von einem klinischen Psychologen, einem Psychotherapeuten und einem Kinder- und Jugendpsychiater. Den psychiatrischen Teil übernehme ich in meiner Praxis.

Bei einer Transgender-Problematik sind eine enge Kooperation und ein guter Austausch mit anderen Professionen nötig. Einige dieser professionellen Helfer, die bei diesem Thema gut eingearbeitet sind, finden Sie unter meinen Kooperationspartnern.

 

Genaue Informationen zu den Leitlinien der ÖGKJP zur Behandlung bei Jugendlichen finden Sie hier